Mitglieder


Ein Einsatz, eine Mannschaft!

Hier seht ihr einige Gesichter, die tatkräftig um euer Leib und Leben bemüht sind, wenn es einmal brenzlich wird. Unsere Feuerwehr zählt insgesamt 51 Mitglieder. 26 Feuerwehrmänner, inklusive 3 Feuerwehrfrauen, sind in der Einsatzabteilung aktiv. Neben Ortswehrführer J. Eggert und seinem Stellvertreter K. Niemann, machen sich 1 Zugführer, 4 Gruppenführer, 12 Atemschutzgeräteträger und 4 CSA-Träger für die Feuerwehr-Einsätze bereit. Zu unserem Team gehören außerdem noch 1 Gerätewart, 1 Sicherheitsbeauftragter und unsere Schriftführerin. Der Altersdurchschnitt der Einsatzabteilung liegt bei frischen 36 Jahren. Einen besonderen Dank sprechen wir an unsere Ehrenabteilung und unsere Fördernden Mitglieder aus, die uns seit vielen Jahren und Jahrzehnten zusätzlich im Hintergrund unterstützen!

Mitgliederstand:


Aktiver Dienst: 26  -  Ehrenabteilung: 22   -   Fördernde: 3  -    Jugend: 6   -   Insgesamt: 51

J. Eggert


Ortswehrführer, Jugendwart

 

Mitglied seit 1997 (Jugendabteilung); seit 2003 Einsatzabteilung FF

K. Niemann


Stellv. Ortswehrführer, Jugendwart

 

Mitglied seit 1998 (Jugendabteilung); seit 2002 - Einsatzabteilung FF

C. Hahn


Vorsitzender des Fördervereins

 

Mitglied seit 2002 (Jugendabteilung);
seit 2009 - Einsatzabteilung FF

 

"Ich bin bei der freiwilligen Feuerwehr, weil mich die Kameradschaft gelockt hat und ich auch schon in der Jugendfeuerwehr war. Dort hatte ich eine sehr gute Zeit."



S. Heise

Mitglied seit 2005 -
Kassenwart des Förderverein

 

 "Weil alle meine Kumpels schon Mitglied der Feuerwehr Matzlow- Garwitz waren, trat ich auch ein - und natürlich aus Interesse an der Sache."

S. Wache

Mitglied seit 2005 -Hauptfeuerwehrmann

 

"Die Freiwillige Feuerwehr ist nicht nur ein Hobby, für mich ist es eine Berufung und manchmal bekommst du für deine Hilfeleistung auch ein tief empfundenes Dankeschön."

D. Eggert

Mitglied seit 2011 -Schriftführerin (Wehr)

T. Berg

Mitglied seit 2005 -Hauptlöschmeister und Notfallsanitäter
 

" In meinem Beruf  helfe ich täglich anderen Menschen in Not. Unsere Feuerwehr eignet sich hervorragend, um auch eine freiwillige Aufgabe in der Gesellschaft zu übernehmen." 


N. Reichel

Mitglied seit 2016 -Feuerwehrmannanwärter 

 

"Ich bin gern in unserer Feuerwehr, weil der Zusammenhalt hier toll ist und weil ich so ein Teil der Dorfgemeinschaft sein kann. Es gefällt mir, Menschen in Not zu helfen."